Meistgesuchte Begriffe:

Zeitz - Auftrag zur Beitragskalkulation

Mit dem aktuellen Auftrag der Stadt Zeitz dürfen wir uns über einen neuen GBM®4 Kunden freuen. 

Unser Team ermittelt dort die Grundlagendaten zur Kalkulation und Veranlagung von Herstellungsbeiträgen.

Aufgrund der Festsetzungsfrist zum 31.12.2015, die im neuen KAG LSA geregelt ist, ergibt sich auch für dieses Projekt ein anspruchsvoller Zeitplan.

Die Daten zur Beitragsbemessung sind dabei von besonderer Bedeutung. So muss zum Beispiel für jedes Grundstück die Anzahl der Vollgeschosse innerhalb eines kurzen Zeitraums erfasst werden.

Daher setzen wir bei den ca. 8.000 Grundstücken auf eine lückenlose Ortsbegehung. Diese Aufgabe wird mithilfe moderner Tablet PC sowie GPS-fähigen Fotoapparaten effektiv und kostengünstig organisiert.

Auch die aktuellen Rechtsprechungen, wie die des OVG Magdeburg zur Tiefenbegrenzung, werden mithilfe GIS-basierter Datenbearbeitung effektiv und professionell umgesetzt.

Sind Sie ebenfalls an diesen Leistungen interessiert oder haben Sie Fragen? Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung.