Meistgesuchte Begriffe:

Stadt Konstanz beauftragt WTEB - Ingenieurdienstleistungen bei der Einführung der flächendeckenden getrennten Abwassergebühr

Die Stadt Konstanz hat als eine der ersten Kommunen in Baden-Württemberg im Jahr 2002 die getrennte Abwassergebühr nach dem Freiburger Modell eingeführt.

Mit dem neuen Auftrag nimmt die Stadt Konstanz aktuell die Datenermittlung detaillierter vor als bisher und setzt gemeinsam mit unserem GBM-Team auf ein flächendeckendes luftbildgestütztes Selbstauskunftsverfahren.

Das Projekt umfasst ca. 12.000 Grundstücke. Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.