Gebühren- und Beiträge, Gebührensplitting


Abwasser wird wie selbstverständlich in die öffentlichen Kanäle geleitet. Es wird gereinigt, aufbereitet und dem Umweltsystem wieder zugeführt. Der Aufbau und die Instandhaltung dieses Kreislaufsystems kosten viel Geld.

Trinkwasser ist ein Produkt, das hohen Qualitätsansprüchen genügen muss, ständig verfügbar und preiswert sein soll. Auch diese Versorgungsleistung muss bezahlt werden.

Doch welche Kosten können in die Gebührenkalkulation eingestellt werden, welche Kosten sind beitragsfähig? Wir unterstützen Sie bei der rechtssicheren Erhebung von Gebühren und Beiträgen. Schließlich ist die Versorgung- und Entsorgungsleistung ein wertvolles Gut, das bezahlt werden muss.


Nutzen auch Sie die Vorteile, die wir Ihnen bieten


Die WTEB hat mit dem Gebühren- und Beitragsmanagement ein Servicepaket entwickelt, um für Sie die Grundlagenermittlung für die verschiedensten Abgabenarten grundstücksbezogen durchzuführen.

Diese Grundlagenermittlung ist Basis für die Gebühren- und Beitragskalkulationen in der Abwasserentsorgung (inklusive Gebührensplitting) und Trinkwasserversorgung, für die Beitragskalkulation bei Erschließungen und dem Straßenausbau sowie für analoge Kalkulationen privatrechtlicher Entgelte und anderes mehr.

Unsere Mitarbeiter verfügen über umfangreiche Kenntnisse im kommunalen Abgabenrecht, in der Siedlungswasserwirtschaft sowie in der Kosten- und Abgabenkalkulation.

„Dienstleistungen aus einer Hand" heißt für die WTEB, einen komplexen Service zu bieten. Dieser Service endet nicht mit der geografisch gestützten Grundlagenermittlung. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Durchführung von Selbstauskunftsverfahren (Erhebungsbögen), Abgabenkalkulationen oder dem Aufbau von Datenbanken für geografische Informationssysteme (GIS), Sachdatenbanken oder Netzinformationssysteme.

 

Leistungen & Vorteile


Zu unserem Leistungsumfang gehören:

  • Übernahme oder Aufbau digitaler Karten
  • Luftbildauswertung
  • Datenpoolbildung
  • Selbstauskunftsverfahren
  • Rücklaufbearbeitung
  • Erinnerungs- und Mahnverfahren
  • Gebühren- und Beitragskalkulationen

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • grundstücksbezogene Grundlagenermittlung
  • Umfassender problembezogener Bürgerservice
  • Vielfältige Möglichkeiten zur weiteren Nutzung der Datenbasis