Aufbau eines elektronischen Berichtswesens


Große Einsparpotentiale liegen heute in der Verbesserung der Abläufe und Informationsflüsse. Stellen Sie sich vor, Sie können von jedem PC-Arbeitsplatz aus per Knopfdruck innerhalb von Sekunden auf archivierte Betriebsdaten und Dokumente zugreifen. Das gilt im gesamten Unternehmen mit betriebsweitem Netzwerk, über Intranet oder Internet. Wir halten Lösungen für Sie bereit, die ein gezieltes elektronisches Berichtswesen der Betriebsdaten ermöglichen – Ihre Datenbasis zur Verbesserung von Abläufen und Informationsflüssen.

Die WTEB hat ein Produkt zur Erfassung, Archivierung und Auswertung von Betriebsdaten entwickelt, das wir gezielt auf Ihre Wünsche ausrichten.

Die übersichtliche und effiziente Erfassung und Auswertung von Betriebsdaten ist ein wesentliches Merkmal des elektronischen Berichtswesens der WTEB. Betriebsdaten werden von der Prozessleittechnik online bereitgestellt oder vom Personal in das System eingegeben. Basierend auf diesen Daten erstellt die Software „WTE-Betrieb“ Tabellen, Berichte, Grafiken sowie Statistiken, die wir für Sie aufbereiten und entsprechend Ihren Bedürfnisse individuell gestalten können.


Erhöhte Wirtschaftlichkeit durch Datenzugriff


Über das Berichtswesen der WTEB werden sämtliche Betriebsdaten, die zur innerbetrieblichen sowie behördlichen Abrechnung benötigt werden, in einem den genehmigungsbehördlichen Vorgaben entsprechenden Datenpool abgelegt. Dazu gehören im Allgemeinen sämtliche Online-Messungen wie z.B. Durchfluss, pH-Wert, Temperatur oder Sauerstoffgehalt und Labormessungen sowie spezifische Verbrauchsstoffe.

Die Übersichtlichkeit in Gliederung und Struktur erlaubt eine schnelle und einfache Handhabung. Der integrierte Diagrammeditor ermöglicht das Erstellen benutzer-spezifischer Auswertungen auf Grundlage des erfassten Datenbestandes für Abrechnungs-, Kontroll- und Präsentationszwecke.

Beim Aufbau eines elektronischen Berichtswesens stehen der Bedarf des Kunden und seine spezifischen Aufgabenstellungen im Mittelpunkt. So ermöglicht es der optional erhältliche „Eingabe-Designer“ den Datenbankaufbau und die Eingabemasken individuell zu definieren. Auswertungen erfolgen einfach mit Hilfe der Standard-Office-Anwendung MS-Excel und bieten die Möglichkeit, eigene Auswertungen nach den betrieblichen und gesetzlichen Vorgaben zu entwickeln.

Das Ergebnis: Einsparungen an Platz, Material und Zeit, vor allem aber eine Servicesteigerung für Ihre Kunden und Mitarbeiter.

Die Anwendung besitzt eine integrierte Sprachumschaltung, die in beliebiger Sprache frei übersetzt werden kann. Von unseren Mitarbeitern wurden bislang die Sprachen Englisch, Kroatisch, Slowenisch und Russisch umgesetzt.
Durch die Mehrprojektfähigkeit der Berichtssoftware können auf einer Einzelplatzlizenz bis zu 50 Anlagenprojekte verwaltet werden.

Leistungen und Vorteile


Zum Leistungsumfang gehören:

  • Abbildung aller benötigten Daten zur Nachweisführung in einem Datenpool 
  • Anordnung nach Ihren individuellen Vorgaben 
  • schnelle und einfache Handhabung 
  • automatische Integration der Daten aller Online - Messungen

Ihre Vorteile auf einen Blick: 

  • Erstellen von individuell gestalteten Tabellen, Grafiken, Berichten
  • Aufbereitung von Berichten
  • Integrierte Sprachumschaltung
  • Integrierter Diagrameditor
  • mehr Projektfähigkeit 

Berichtswesen elektronisches Berichtswesen